Alexander Huber bio photo

Alexander Huber

Software guy, full-stack web developer, full-time computer geek. Blogs in English and German.

Twitter Github

Tags

All Posts tagged 'Ruby'

Fun with PaaS & dokkufy

Since I had to work with certain PaaS implementations for the first time a few months ago, I wanted to try out something similar for myself. One very cool wa...

FRITZ!Box-Sessions und MD5-Hashes

Wie gültige Session-IDs für das Webinterface einer FRITZ!Box erzeugt werden ist eigentlich ziemlich gut in einem der vielen Docs beschrieben. Sogar mit Codeb...

Ruby-Konstrukte in Rails

Beim lesen von Ruby-Sourcecode stolpert man laufend über Sprachkonstrukte von Ruby die trotz Beschreibung in der Rails API nicht sofort einleuchtend sind. Hi...

Ruby-Bücher: Was lohnt sich?

Ich habe heute meine neueste (und letzte) Errungenschaft in Sachen Ruby-Bücher (NICHT Rails-Bücher) durchgearbeitet, und zwar “Eloquent Ruby”. Zu Anfangs (si...

Methoden und Blocks - Nachtrag 2

Im Post vom 09. Juli über Ruby Blocks und Procs steht schon richtig, dass all diese Verkürzungen mit dem Ampersand (“&”) gehen, weil er in Verbindung mit...

Methoden und Blocks - Nachtrag

Ich glaube ich habe für mich den perfekten Weg gefunden, mir die Funktionsweise von Methoden mit Blocks und Procs usw. zu erschliessen. Die größte Hilfe war ...

Ruby Sprak - Schwere Sprak Part III

Die meiste Verwirrung um Blocks und Procs rührt daher, wie beide zusammenarbeiten. Die Aussage, ALLES in Ruby sei ein Objekt ist einfach nicht wahr: Blocks, ...

Ruby Sprak - Schwere Sprak Part II

“The well-grounded Rubyist” hat auch eine sehr gute Einführung in Blocks und Procs. Ich bin zwar selbst noch gefühlt meilenweit davon entfernt, Situationen z...

Ruby Sprak - Schwere Sprak Part I

Ruby macht es einem nicht gerade leicht. Selbst Personen wie Peter Cooper, die seit jahrzehnten professionell Ruby einsetzen geben in z.B. “Ruby Trick Shots”...

And the winner is...

.. ich kann mich nicht so richtig entscheiden. Nach wochenlangem Ausprobieren mit Python und Ruby stecke ich irgendwie in einer Sackgasse. Python gefällt mir...

Python oder Ruby?

Diese Semesterferien tue ich es wirklich. Inspiriert von diesem Blogeintrag werde ich mir eine neue Programmiersprache beibringen. Nach C, Java, C#, C++ und ...

Twitter

Blogroll